Medienmitteilung

Medienmitteilung

Fritz B. (81) ist stolz auf seine 18-jährige Enkelin Maria, im Vordergrund, die sich mit großem Elan an der Reinigung der 270 Grabplatten auf dem Gräberfeld NN, Osterholzer Friedhof von Moos und Schmutz beteiligt. (Photo: Horst Otto; Das Foto kann kostenfrei durch die...
Die Russen sind an allem Schuld!

Die Russen sind an allem Schuld!

Bernd Fischer (blaues Hemd) begrüßt mehr als 40 Menschen zur gemeinsamen Putzaktion. Aktion: Kein Gras drüber wachsen lassen ­ – putzen und erinnern für die Zukunft! Rede von Bernd Fischer am 29. August 2020 zum Internationalen Friedenstag 2020. Vorgetragen auf...
Ehrung ausländischer Naziopfer auf dem Bremer Osterholzer Friedhof

Ehrung ausländischer Naziopfer auf dem Bremer Osterholzer Friedhof

Impressionen Fotos: Hartmut Drewes und Horst Otto Reinigung der Grabsteine „Ausländischer Kriegsopfer“ Der Verein „Deutsch-Russische Friedenstage Bremen e.V.“ hatte zu einer Grabsteinreinigung der Gräber ausländischer Kriegsopfer auf dem Osterholzer Friedhof in Bremen...
Stefan Semken ist tot

Stefan Semken ist tot

Die Mitglieder des Vereins Deutsch-Russische Friedenstage trauern um Stefan Semken.Seit wir in Bremen aktiv wurden, um freundschaftliche Begegnungen und Beziehungen zwischen Deutschen und Russen zu fördern, war Stefan an unserer Seite. Bei unserem ersten längeren...
Kein Gras drüber wachsen lassen

Kein Gras drüber wachsen lassen

Kein Gras drüber wachsen lassen(Photo: Horst Otto) Vorher(Photo: Herbert Wehe) Nachher(Photo: Herbert Wehe) _Aktion zum Antikriegstag Samstag, 29.08.2020 11 UhrOsterholzer Friedhof, Gräberfeld NNEingang Hermann-Koenen-Straße Kein Gras drüber wachsen lassen Vor dem 1....
Große Aufmerksamkeit für Spasibo-Kranz aus Bremen

Große Aufmerksamkeit für Spasibo-Kranz aus Bremen

Spasibo-Kranz des Vereins für Deutsch-Russische Friedenstage Bremen e. V. für vor dem Obelisken für die Verteidiger von Stalingrad, heute Wolgograd, am 24. Juni 2020. Große Aufmerksamkeit gab es am 24. Juni in Wolgograd für den Spasibo-Kranz aus Bremen. In den frühen...